· 

Käsekuchen in der Ofenhexe von Pampered Chef

Käsekuchen in der Ofenhexe von Pampered Chef

 

Zutaten:

Teig:

90 ml Milch

40 g Butter

200 g Mehl

1/2 Würfel Hefe

50 g Zucker

 

Belag:

500 g Schichtkäse

250 g Speisequark 40 %

4 Eier

1 P. Vanillepudding

150 g Zucker

500 ml Mich

50 g Speisestärke

50 g Mandelblättchen

 

Teig:

Milch, Butter und Hefe im Thermomix 3 Minuten auf 37 °/Stufe 2 erwärmen.

 

Mehl und Zucker zugeben und weitere 3 Minuten/Knetstufe kneten.

 

Den Teig in der Nixe zugedeckt so lange an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat (ca. 30 Minuten).

 

Den Backofen auf 200 ° Ober– Unterhitze vorheizen.

 

Die Ofenhexe leicht fetten und den Teig mit der Teigrolle darin ausrollen. Den Rand etwas hoch ziehen.

 

Für den Belag die Eier trennen. Im Thermomix den Eischnee steif schlagen und umfüllen. Aus Pudding-Pulver, Zucker und Milch im Thermomix 7 Minuten/100 ° Stufe 4 einen Pudding kochen. Auf 70 ° abkühlen lassen.

 

Schichtkäse, Speisequark, Eier und Stärke zugeben und 30 Sek./Stufe 5 verrühren. Das Eischnee darunter heben.

 

Die Masse gleichmäßig auf den Teigboden geben und mit dem kleinen Streicher von Pampered Chef® glatt streichen. Die Oberfläche gleichmäßig mit den Mandelblättchen bestreuen.

 

Ca. 55 Minuten bei 200 ° Ober– Unterhitze backen.

 

Kuchen erkalten lassen und in der Ofenhexe servieren. 

Download
Käsekuchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 200.8 KB